Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Kommunalpolitik » Allianz Fränkischer Süden » Abschlusspräsentation 

Abschlusspräsentation des Konzepts für Integrierte Ländliche Entwicklung am 27.03.2012 im Giebelstadter Kartoffelkeller


Das Interesse an dem vom Architekten- und Stadtplanbüro Schirmer erstellten Abschlußbericht für Integrierte Ländliche Entwicklung war groß. Über 120 Bürgerinnen und Bürger aus 14 Gemeinden der Interkommunalen Allianz Landkreis Würzburg-Süd informierten sich am 27. März 2012 im Giebelstadter Kartoffelkeller.

 
Die künftigen Rahmenbedingungen der Kommunen wurden aufgezeigt: Überalterung der Bevölkerung, Leerstände, Versorgungslücken, Finanzierungsengpässe, Wertverluste der Immobilien und Gestaltungsverluste der Ortszentren sind nur einige der Aufgaben, denen sich die Gemeinden in der Zukunft stellen müssen.
 
Die Stadtplaner rund um Prof. Schirmer hatten nach der Ist-Analyse verschiedene Lösungsansätze formuliert:

  • Die Problemsituation überfordert die Leistungsfähigkeit vieler Einzelkommunen.
  • Ohne Kooperation werden viele Probleme für die einzelne Kommune unlösbar.
  • Interkommunale Zusammenarbeit kann Chance zur gemeinsamen Problembewältigung sein.
  • Interkommunale Kooperation bedarf gemeinsamer Ziele und Visionen.
 
Der Nutzen einer Kooperation:

 
  • Die einzelne Kommune muss nicht alles können, sondern profitiert vom Nachbarn.
  • Der "Blick über den Tellerrand" eröffnet neue Möglichkeiten zur Umsetzung interkommunaler Projekte.
  • Bündelung der knappen Ressourcen zur Sicherung einer Kerninfrastruktur.
  • Abstimmung von Projekten zur Vermeidung von Fehlinvestitionen durch konkurrierende Maßnahmen.
  • Gemeinsamer Auftritt nach Außen schafft Identität und Wir-Gefühl.
 
Viele Wege, auf denen die 14 Kommunen unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark", die Herausforderungen der Zukunft begehen können, wurden von den Stadtplanern in Form von Strategiekonzepten in folgenden Bereichen aufgezeigt:
 
Wohnen - Innenentwicklung - Soziale Angebote - Gewerbeflächenmanagement - Arbeiten - Wohnbauflächenmanagement - Verwaltung - Verkehr - Energie - Land- und Forstwirtschaft - Freizeit und Tourismus - Rad- und Wanderwege - Orts- und Landschaftsbild - gemeinsamer Internet- und Außenauftritt



nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung