Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles, Presse & Rückblick » Volkstrauertag 

Volkstrauertag

Auch im Markt Giebelstadt wurde der Volkstrauertag begangen. Bürgermeister, Gemeinderäte, Kirchengemeinde, Vereinsvertreter, Musikkapelle, Fahnenabordnungen, Bürgerinnen und Bürger zogen von der Ortsmitte zum Friedhof, um den Opfern von Krieg und Gewalt zu gedenken.
Bürgermeister Krämer erinnerte an die vielen Millionen Menschenleben, die beide Weltkriege forderten. 70 Jahre in Frieden leben sei kein Selbstverständnis. Da genüge ein Blick über unseren Erdball, auf dem auch nach 1945 Konflikte gewaltsam ausgetragen werden und Menschen getötet, verwundet und vertrieben werden. "Der Volkstrauertag bleibt daher ein wichtiger Tag des Erinnerns, der stillen Einkehr und der Trauer", so das Ortsoberhaupt in seiner Gedenkrede.

Fotos: Klaus Prochaska

Bild Nr. 1
Bild Nr. 2
Bild Nr. 3
Bild Nr. 4
Bild Nr. 5
Bild Nr. 6
Bild Nr. 7
Bild Nr. 8
Bild Nr. 9
Bild Nr. 10
Bild Nr. 11
Bild Nr. 12
Bild Nr. 13
Bild Nr. 14
Bild Nr. 15
Bild Nr. 16
Bild Nr. 17
Bild Nr. 18
Bild Nr. 19
Bild Nr. 20

nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung