Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles, Presse & Rückblick » Anna Breunig erhält Verdienstmedaille 

Anna Breunig erhält Verdienstmedaille


Die Laudatio für die Eßfelderin Anna Breunig, die Landrat Eberhard Nuß in Stellvertretung des Bundespräsidenten vorträgt, liest sich lang:
Seit 1981 gehört Frau Breunig als Ortsbäuerin dem Bayerischen Bauernverband an. Seit 1992 engagierte sie sich in der Kreisvorstandschaft der Landfrauengruppe, in der sie auch 15 Jahre lang das Amt der Kreisbäuerin innehatte. In dieser Funktion war sie für die Weiterbildung der Bäuerinnen und die Organisation der Landfrauentage zuständig.
Weiterhin war sie 6 Jahre lang Vorsitzende des Bürgervereins Eßfeld und 13 Jahre lang ehrenamtliche Richterin am Verwaltungsgericht Würzburg.
Als Kreisrätin brachte Frau Breunig 18 Jahre lang ihr Wissen und ihren Erfahrungsschatz auch in der Kommunalpolitik ein.
Sie war Mitglied in der Verbandsversammlung Zweckverband Erholungs- und Wandergebiet Würzburg sowie Aufsichtsrätin der Mainklinik Ochsenfurt.

Doch Landrat Nuß zählte nicht nur die vielfältigen Ehrenämter von Anna Breunig auf, sondern fand auch sehr persönliche Worte. "Anna Breunig hat ihr Herz am rechten Fleck." Sie strahlt auch in hektischen Zeiten Ruhe und Harmonie aus. Durch ihre gepflegte Erscheinung verbesserte sie das Image der Landwirtschaft. Sie lebt Werte wie Tradition, Respekt und Nachhaltigkeit.

In die Reihe der bisherigen Auszeichnungen von Anna Breunig, wie Silberne Ähre und Ehrennadel des BBV, Titel der Ehrenkreisbäuerin und Staatsmedaille des Bayerischen Staatministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gesellt sich nun die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Bürgermeister Helmut Krämer gratulierte Anna Breunig und freut sich mit ihr über die mit Recht verdiente Auszeichnung.
Anna Breunig fühlt sich bei der ungeteilten Aufmerksamkeit fast etwas unwohl, da sie sich selbst nicht gerne im Rampenlicht stehen sieht. "Ich bin mit Herzblut Bäuerin und Ortsbäuerin. In und mit der Natur zu arbeiten, das ist mein Leben." Trotz der zahlreichen Auszeichnungen, ist es das Befriedigendste für sie auf dem Feld zu stehen und Rüben zu hacken.


nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung