Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Touristik, Kultur & Freizeit » Kulturwege Giebelstadt » 6. Arbeitskreistreffen Kulturwege am 09.03.2017 

6. Arbeitskreistreffen Kulturwege am 09.03.2017


Die Entwürfe der Informationstafeln stehen! Nur noch der Weg selbst und der Titel fehlen zur Eröffnung am 01. Oktober 2017!

Ziel des sechsten Arbeitskreistreffen "Kulturwege für Giebelstadt" war es, die Gestaltung, den Inhalt und die Standorte der großen Kulturwege-Informationstafeln festzulegen.

Texte, Route und, ganz wichtig, der Titel des Kulturwegs bilden die nächsten Meilensteine!
Durch die intensive Recherche von Frau Langeworth, Archivarin des Marktes Giebelstadt, konnten im Bayerischen Staatsarchiv viele weitere historische Karten für das Projekt gefunden werden.

Herr Dr. Himmelsbach hatte im Vorfeld insgesamt sieben Tafelentwürfe vorbereitet, die der Arbeitskreis nun der Reihe nach diskutierte. Vor allem war das Ziel hierbei festzulegen, wo die Tafeln aufgestellt und welche Bilder bzw. Fotos darauf zu sehen sein werden.

An folgenden Standorten sollen die Tafeln platziert werden:

1. Giebelstadt, Rathaushof: Info zum Kulturweg, Beschreibung von Giebelstadt und dem Adelsgeschlecht Geyer und die drei Schlösser
2. Giebelstadt, Kreuzung Ingolstädter Straße/Nikolaus-Fey-Str.: ehem. Kaufmannsladen, Geschichte alte und neue Kirche
3. Giebelstadt, Geyer-Ruine: Person Geyer, Geyer-Schloss, Festspiele, Gastronomie "Rose" und "Scheckenbach"
4. Sulzdorf, Dorfmitte: "Sulzi", Kirche (und deren Entwicklung) und Kapelle, "Retter des Käppele Würzburg"
5. Sulzdorf, Bolzplatz: ehem. Kraft-Mühle, Gedenkstein "Sulzdorf-Treffen", Quelle am Mühlbach
6. "Klein"-Ingolstadt, Dorfmitte: Kirche und Altar, Schloss, Dichter Bauer, Dorfplatz mit ehemalige Schmiede
7. Kauzenmühle: ehemalige Festung und "Schlacht von Ingolstadt"

Zur Frage, wie der Flugplatz thematisch in den Kulturweg integriert werden kann, einigte sich der Arbeitskreis darauf, diesen bei einem möglichen weiteren Weg mit und über Eßfeld einzubeziehen.
Für das nächste Treffen hat sich Roland Mark bereit erklärt, den Wegeverlauf auf einer Karte zu vermerken. Dieser und die Texte für die Informationstafeln werden dann gemeinsam besprochen. Auch die große Frage des Kulturwege-Titels soll dann geklärt werden. Ideen sind willkommen!

Das Treffen findet diesmal schon um 17.00 Uhr am Mittwoch, den 12. April im Sitzungssaal des Rathauses statt. Selbstverständlich sind alle hierzu wieder herzlich eingeladen, ihr Wissen einzubringen!

Die Eröffnung des ersten Giebelstädter Kulturweges ist am 01. Oktober 2017!!!



nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung