Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles, Presse & Rückblick » Schlossweihnacht 

Schlossweihnacht


Zobelschloss - Kerzenschein - Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, das kann nur die Schlossweihnacht sein.

Man betritt die ehrwürdigen Räume des Zobelschlosses und staunt: es sieht aus, als wäre jemand mit dem Zauberstab durch. Stimmt fast! Eine Gruppe von Ehrenamtlichen brachte einige Zeit vor dem 1. Advent den ehemaligen Adelssitz auf Hochglanz. Da wurde geputzt, dekoriert, Weihnachtsbäume geschmückt und Tische und Stühle für die Besucher herbeigeschafft. Das Ergebnis haute jeden Besucher um: ein Lichtermeer aus Kerzen, die sich in roten Weihnachtskugeln spiegelten.



Passend zum Ambiente wurden liebevoll hergestellte Geschenkideen zum Kauf angeboten. Hochwertiger Schmuck ließ sich neben hausgemachten Pralinen oder Kunst aus Stein finden, ebenso wie Näh- und Strickarbeiten neben Floristik.

Der Nikolaus brachte in diesem Jahr nicht nur was Süßes mit, sondern auch seinen Kollegen Knecht Ruprecht. Aber es waren ja alle Kinder artig, besonders die von Klasse 3a der Grundschule Giebelstadt, die einige Lieder vortrug. Es gab auch Allerlei für die jungen Besucher zu entdecken: Plätzchen wurden im Schloss gebacken, der Esel in der lebenden Krippe ließ sich gerne streicheln und so manches Kind erkundete das Areal um das Schloss auf dem Ponyrücken.

Adventliche Köstlichkeiten kredenzten hiesige Vereine ihren Gästen, wie z.B. den "Heißen Widder" und "Giebelstadter Mandeln". Doch gab es nicht nur Genüsse für den Gaumen, sondern auch für die Ohren: Die gestandenen Männer des Liederkranzes eröffneten zusammen mit Bürgermeister Krämer die Schlossweihnacht und am Abend sangen alle Besucher gemeinsam Weihnachtslieder. Am Sonntag erklangen in der Schlosskapelle neben vorgetragenen Gedichten und Geschichten die Fanfaren, die am Sonntagabend vom Schlossturm spielten und damit das Ende der Schlossweihnacht einläuteten.

Danke allen Menschen, die die Schlossweihnacht zu dem machen, was sie ist: einzigartig!


Danke auch unseren Fotografen Klaus Prochaska, Wolfgang Eckstein und Helmut Krämer für die tollen Bilder.


nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de