Quick-Navigator:
Suche:
Markt Giebelstadt

Das aktuelle Wetter von www.wetteronline.de

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles, Presse & Rückblick » Schätze im Pfarrgarten 

Schätze im Pfarrgarten

Im Pfarrgarten der katholischen Kirche St. Josef in Giebelstadt sind ungeahnte Schätze zu entdecken: ein Steinlabyrinth und wilde Orchideen.

Thomas Schenkel verbaute 12 Tonnen Steinfindlinge zu einem Labyrinth mit einem Durchmesser von elfeinhalb Metern. Es ist nach Osten ausgerichtet und ein Kreuz ist deutlich erkennbar.

Ophrys apifera, zu deutsch Bienen-Ragwurz, so heißt die Orchideenart, die sich nicht nur im Pfarrgarten wohlfühlt, sondern in ganz Giebelstadt zu finden ist. Laut Franz Josef Pfeuffer, der diesen edlen Gewächsen auf der Spur ist, ist Giebelstadt eine Hochburg für Orchideen. 300-400 Exemplare sind in unserer Gemeinde zu finden. Haben Sie das gewusst?

Danke für die Aufnahmen mit der Drohne an Matthias Raps und für das Orchideenfoto an Roland Mark.



Bild Nr. 1
Bild Nr. 2
Bild Nr. 3
Bild Nr. 4

nach oben  nach oben
Markt Giebelstadt Marktplatz 3 97232 Giebelstadt Tel.: 09334 808-0 E-Mail: Kontakt
Markt Giebelstadt
Marktplatz 3 | 97232 Giebelstadt | Tel.: 09334 808-0 | info@giebelstadt.de